sharing economy

Recent stories

Studierende können in Sachen Mobilität mehr als nur Konsumenten sein

Studierende gehören zu den fleissigeren Benutzern öffentlicher Busse und Bahnen und sind gerne bereit, neue Mobilitätsangebote auszuprobieren. Aber sie scheinen relativ wenig Einfluss auf die Gestaltung dieser Angebote zu haben. Möglichkeiten, sich in die Diskussionen zur Zukunft der Mobilität einzubringen, bestehen jedoch durchaus. Wie kaum eine Generation zuvor geniessen heutige Studierende die Vorzüge von Mobilität, was ihnen bereits das Label „Generation Easyjet“ eingebracht hat. Doch nicht nur in den Ferien, auch im Alltag sind Studierende mit Fragen der Mobilität konfrontiert: Gehe ich mit dem Bus oder Tram zur Universität oder doch lieber mit dem Velo?